3D Wirbelsäulen-Vermessung


Vermessung der Körperhaltung.


Das 3D Analysesystem ermöglicht eine schnelle berührungslose und großflächige optische Vermessung des menschlichen Rückens und der Wirbelsäule.

 

Vielfältige klinische Fragestellungen der objektiven Analyse der Körperstatik und -haltung, Skoliosen und alle Formen von Wirbelsäulendeformitäten, Verlaufskontrollen usw. können dargestellt werden. 

 

Das Anwendungsspektrum wird durch den Einsatz der höhenverstellbaren 3D-Simulationsplattform erweitert und ermöglicht unter anderem die Bestimmung von Beinlängendifferenzen und Korrekturen von Fußfehlstellungen, wie Schuhausgleich, Innen-/Außenranderhöhung, Beinverkürzung etc..

 

Das von uns eingesetzte Messverfahren ist das weltweit am weitesten verbreitete System zur optischen dreidimensionalen Wirbelsäulen- und Haltungsanalyse. Die Technik wurde von DIERS® biomedical solutions in enger Zusammenarbeit mit führenden Universitäten und in Forschungsvorhaben mit der europäischen Union entwickelt.

 

Einsatzspektrum


  • Skoliose
  • skoliotische Fehlhaltung

  • Beckenschiefstand
  • Beckenverdrehung
  • Schmerzsymptomatik
  • Haltungsdefizite
  • Blockaden (ISG, BWS, LWS,...)
  • CMD - Cranio Mandibuläre Dysfunktionen
  • Bein-Fehlstellungen
  • Fußdeformitäten und -fehlstellungen
  • konventionelle Einlagen-Verordnung
  • aktive-sensomotorische Einlagen-Therapie
  • u.v.m.

Kosten


3D Wirbelsäulen-Vermessung                                                          75,00 Euro