Stresspilot


Bleiben Sie in Balance.


Der Stresspilot verbindet zwei etablierte Verfahren: die Messung der Herzratenvariabilität (HRV) und die Biofeedback-Übung auf Basis der HRV.

 

Diese Analyse zeigt Ihnen an Hand ihres Herzschlages, in Kombination mit einem vorgegebenen Atemrhythmus, ihre augenblickliche Regenerationsfähigkeit.

 

Seien sie gespannt und erfahren sie wie schnell ihr Organismus sich nach einer Belastung  wieder im Gleichgewicht befindet.

Einsatzspektrum des Stresspiloten.


  • Stressmanagement
  • Entspannungstraining
  • Atemtraining
  • mentales Training
  • Schmerztherapie bei z.B. Spannungskopfschmerz und Migräne
  • Angststörungen und Panikattacken
  • Depressionen
  • Hyperaktivitäts-Syndromen und Aufmerksamkeitsstörungen
  • Psychosomatik und Verhaltensmedizin

Kosten


Herzratenvariabilitätsmessung                                      59,00 Euro