Analysen


Finden Sie Ihr Gesundheitsgefühl und werden Sie aktiv


Um gesund, sicher und effektiv den Einstieg in die sportliche Aktivität zu finden, oder Ihr bisheriges Training zu optimieren, bieten Ihnen unsere Analysen die Möglichkeit Kenntnisse über Ihren aktuellen Gesundheitszustand und Ihre sportliche Belastbarkeit zu erfahren.

 

Im Anschluss einer jeden Messung werden in einem persönlichen Gespräch die Ergebnisse mit Ihnen besprochen. Sie werden motiviert und finden den richtigen Einstieg, um Ihren gesunden Weg zu mehr Ausgeglichenheit, Wohlbefinden und Lebensqualität zu finden.


Check Prävention & Training


Ganz besonders freuen wir uns darüber, Ihnen ab sofort den neuen CHECK für PRÄVENTION. TRAINING. anbieten zu können.

 

Egal, ob Sie gerade wieder anfangen zu trainieren, bereits aktiv sind oder sich auf Leistungssportniveau bewegen: Mit diesem 4-Komponenten-Check, bestehend aus:

  1. Blutdruck- / Ruhepulsfrequenzmessung, 
  2. Stresspilot, 
  3. Körperstrukturanalyse und 
  4. Rückencheck, 

gelingt Ihnen einerseits ein gesunder, sicherer und effektiver Einstieg in die sportliche Aktivität und andererseits erlangen Sie einschneidende Erkenntnisse hinsichtlich Ihres aktuellen Gesundheits- sowie Leistungs- und Trainingszustands. Optimierungsempfehlungen sind inklusive.

 

Kosten pro Check: 109,00€


Basisanalyse Rücken


Im Mittelpunkt der Funktionsanalyse des Rückens stehen genaue Messungen der Rücken-Beweglichkeit und Rücken-Kraft in den anatomischen Bewegungsebenen, sowie der physiktherapeutische Befund der Wirbelsäule.

 

Die Messdaten werden mit Referenzdaten verglichen und ermöglichen die Ermittlung der Beweglichkeit, sowie das „Muskuläre Profil der Wirbelsäule“ und zeigen eine objektive und eindeutige Interpretation des momentanen Funktions- und Leistungszustands. Sie dient als optimale Ergänzung im Bereich der Rehabilitation.

 

Einsatzspektrum:

  • bei nachgewiesenem Prolaps (Bandscheibenvorfall), auch postoperativ
  • und erheblichen Protrusionen (Bandscheibenvorwölbung) außerhalb des akuten Stadiums
  • bei nachgewiesenen degenerativen Veränderungen
  • bei nachgewiesenen Spondylysen und Spondylolisthesen
  • bei Wirbelsäulenverletzungen im Rahmen der konservativen oder postoperativen Behandlung
  • bei wiederkehrenden Bandscheibenleiden mit erheblich eingeschränkter Arbeitsfähigkeit
  • funktioneller Rückenschmerzen
  • muskuläre Wirbelsäuleninsuffizienz und/oder Dysbalancen

Analyse der Brust- und Lendenwirbelsäule: 98,00 €

Analyse der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule: 128,00 €

  


Ausdauerleistungsfähigkeit


Der IPN Test (IPN = Institut für Prävention und Nachsorge, Köln) dient der Bestimmung Ihrer kardiovaskulären Leistungsfähigkeit. Die Ergebnisse bewerten den Leistungszustand in 5 Fitnessstufen und geben individuelle Trainingspulsfrequenzen für ein Grundlagen-Ausdauertraining vor.

 

Wird die kardiovaskuläre Leistungsfähigkeit durch Ausdauertraining im aeroben Bereich erhöht, verbessern sich Blutwerte, die Herzparameter, Gefäßstruktur und auch die Lungenfunktion. Die aerobe Leistungsfähigkeit ist für die Regeneration des Herz-Kreislauf-Systems nach sportlicher Belastung von zentraler Bedeutung.

 

Der IPN-Test ist ein Stufentest am Fahrrad-Ergometer, bei dem auf Basis der individuellen Angaben das Belastungsschema und die Zielherzfrequenz an die einzelne Person optimal angepasst werden. Sowohl Bewegungseinsteiger als auch Ausdauertrainierte können von diesem Test profitieren. Auf Basis der erhaltenen Ergebnisse werden gesundheitsförderliche Maßnahmen empfohlen und Tipps für das persönliche Training gegeben.

 

Kosten:  59,00€


Körperstruktur


Die Körperstrukturanalyse mittels bioelektrischer Impendanzanalyse ermöglicht auf einfache Weise das Verhältniss von stoffwechselaktiver Körpermasse (z.B. Muskeln) zu Fett und Körperwasser zu bestimmen und bildlich darzustellen.

 

An Hand dieser Werte kann eine Aussage über ihren Gesundheits- und Ernährungszustand aufgezeigt werden.

 

Es handelt sich hierbei nicht um eine „Fettwaage“ sondern um ein wissenschaftlich fundiertes Analyseverfahren mit Hilfe von Wechselstrom.

 

Einsatzspektrum:

  • Ernährungsberatung
  • allgemeine Gesundheits- und Fitness-Checks
  • Trainingsbegleitung und –steuerung bei Sportlern
  • Prävention und Therapie von Lebensstil-induzierten Erkrankungen
  • Früherkennung von Fehl- und Mangelernährung
  • Steuerung von Gewichtsreduktionsprogrammen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Kosten: 59,00€


Stressregulation


Der Stresspilot verbindet zwei etablierte Verfahren: die Messung der Herzratenvariabilität (HRV) und die Biofeedback-Übung auf Basis der HRV.

 

Diese Analyse zeigt Ihnen an Hand ihres Herzschlages, in Kombination mit einem vorgegebenen Atemrhythmus, ihre augenblickliche Regenerationsfähigkeit.

 

Seien sie gespannt und erfahren sie wie schnell ihr Organismus sich nach einer Belastung  wieder im Gleichgewicht befindet.

 

Einsatzspektrum:

  • Stressmanagement
  • Entspannungstraining
  • Atemtraining
  • mentales Training
  • Schmerztherapie bei z.B. Spannungskopfschmerz und Migräne
  • Angststörungen und Panikattacken
  • Depressionen
  • Hyperaktivitäts-Syndromen und Aufmerksamkeitsstörungen
  • Psychosomatik und Verhaltensmedizin

Kosten: 59,00€

 


Athletik & Sport - Functional Movement Screen


Konditionelle Fähigkeiten wie KoordinationBeweglichkeitKraft und Stabilität sollten im Optimalfall  gleichermaßen ausgebildet sein, um funktionelle  Bewegungen im Alltag, beim Sport oder während  Freizeitaktivitäten beschwerdefrei durchführen zu  können. Der FMS überprüft wichtige Fähigkeiten zur Erfassung potentieller Verletzungsrisiken und ineffizienter Bewegungsmuster.

 

Schwächen sollen so rechtzeitig erkannt und Trainingsempfehlungen darauf abgestimmt werden. Hierbei werden die einzelnen Körperpartien nicht isoliert voneinander betrachtet, sondern der Körper wird als Einheit gesehen. Jeder weiß: Die Kette ist immer nur so stark, wie ihr schwächstes Glied.

 

Der FMS ermöglicht das schwächste Glied in der Kette zu finden und basierend auf den Ergebnissen individuelle Trainingsempfehlungen geben zu können.

 

Vorteile:

  • Identifikation eines oder mehrerer Bewegungsmuster
  • Information über die Stärken der zu testenden Person
  • liefert Hinweise, welche Muster problemlos trainiert werden können
  • geringer Zeit- und Materialaufwand
  • Information über den aktuellen Funktionsstatus
  • für Bewegungseinsteiger und Athleten

Kosten: 75,00€